normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
 
Teilen auf Facebook   Link verschicken   Drucken
 
Herzlich willkommen zum 3. Nordschwäbischen Blasmusikcup!

 

blasmusikcup_2013

 

Was ist der Blasmusikcup?

Der Blasmusikcup ist ein Stimmungswettbewerb, in dem fünf Kapellen gegeneinander antreten. Jedes Orchester hat eine halbe Stunde Zeit, um das Publikum und die Jury auf seine Seite zu ziehen.

 

Was ist das Besondere am Blasmusikcup?

Die Kapellen spielen nicht nur "normale" Stimmungsmusik, sondern bauen viele kreative Überraschungen in ihr Programm ein. So kann es sein, dass plötzlich ein Alphorn mitten im Zelt auftaucht oder die Musiker in ausgefallenen Kostümen spielen. Das Hauptaugenmerk besteht darin, die Stimmung im Festzelt anzuheizen und gleichzeitig "echte" Blasmusik zu spielen.

 

Wann findet der Blasmusikcup statt?

Am Samstag, 31.05.14 im Festzelt Höchstädt.

 

17.30 Uhr Sternmarsch aller Teilnehmer zum Marktplatz Höchstädt; Standkonzert

19:00 Uhr Warm-Up durch die Ruppertsberger Bloskapell; Baröffnung

20:00 Uhr Beginn des Blasmusikcups

ca. 23:00 Uhr Siegerehrung, anschließend Stimmungsmusik mit der Musikkapelle Gundremmingen

 

Wer entscheidet über den Sieger?

Es gibt eine Jury, in der Vertreter aller Teilnehmer sitzen. Zudem wird der Applaus des Publikums gemessen, jeder entscheidet also über den Sieger mit.

 

Wieviel beträgt der Eintritt?

Der Eintritt zum Blasmusikcup ist frei. Es empfiehlt sich jedoch ein rechtzeitiges Erscheinen.

Tische können von Vereinen und Firmen reserviert werden.

 

Bilder und Eindrücke aus den letzten Jahren gibt es in unserer Galerie.

Blasmusikcup 2013

Blasmusikcup 2012

 

Wer nimmt am Blasmusikcup 2014 teil?

 

Name

Stadtkapelle Lauingen

(Titelverteidiger)

Musikverein Mödingen Musikverein Staufen Trachtenkapelle Marktoffingen Blaskapelle "Strawanzer"
  lauingen1 mödingen1 staufen1 marktoffingen1 strawanzer1
Anzahl Musiker ca. 38 39 28 40 18
Unsere Motivation für den Blasmusikcup Wir wollen Spaß haben! Wir wollen Polka und Party verbinden! Aus Freude an der Blasmusik und zur Unterstützung des MV "Donauklang"

Wir wollen uns weiterentwickeln wollen...

Weil wir auch andere Musikanten und -innen kennenlernen wollen

Wir wollen auch mal am Samstag Abend spielen!
Besonderheit Blasmusikcup-Gewinner 2013, Pro-Musica-Plakette Altersdurchschnitt: 23,2 Jahre! Schwäbische Blaskapelle im Böhmisch-Mährischen Stil

Zu 90% kommen unsere Musiker aus einem Ort!

Wir feiern im Jahr 2016 (08.11.07.) das 27. BZM-Fest, Bezirk 16

Musikanten mit Herz, die Blasmusik lieben.
Dirigent/in Ingrid Philipp Marcel Neubauer Markus Grandel Johannes Krauß Peter Winkler
  lauingen2 mödingen2 staufen2 marktoffingen2 strawanzer2
  lauingen3 mödingen3 staufen3 marktoffingen3 strawanzer3